Das Netzwerk Begabungsförderung Münster

Die Förderung besonderer Begabung ist und wird auch in Zukunft ein wichtiger Bestandteil in der Bildungslandschaft der Stadt Münster sein. Unterschiedliche Institutionen und Vereine haben sich dafür sehr verantwortungsvoll engagiert. 

Rat, Ausschuss für Schule und Weiterbildung sowie die Verwaltung der Stadt Münster haben die Idee eines Netzwerkes für besondere Begabungsförderung angeregt und durch Beschluss auf den Weg gebracht.

Die aufgeführten Institutionen und Vereine haben diese aufgegriffen und das Netzwerk in seiner Struktur gestaltet.

Das Netzwerk verfolgt das Ziel, hochbegabte Menschen mit ihren unterschiedlichen Facetten und ihr Umfeld zu unterstützen.
Dabei bleibt die Vielfalt in der kompetenten Eigenständigkeit der Institutionen, der Vereine im Netzwerk erhalten.

Vielfalt und Gemeinsamkeit werden im Netzwerk als Chance gesehen, die Förderung besonderer Begabung in der Stadt Münster für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu gestalten. 

Dazu zählt als erster Schritt die durchgehend angebotene Kontaktzeit und der jährliche Thementag, der seit 2015 in eine ganze Woche mit Aktivitäten für begabte Schülerinnen und Schüler, die Akademie, übergegangen ist.

Mit dem Netzwerk wird von allen Beteiligten ein neuer Weg beschritten. Unsicherheit, eigene Lernprozesse sind damit verbunden – aber auch Offenheit, Zuversicht und Engagement von allen Institutionen und Vereinen im Netzwerk Begabungsförderung in Münster.

Wir danken für alle Vielfältigkeit durch Fragen und Impulse.

Zur Kontaktaufnahme mit dem Netzwerk.
Zur Kontaktaufnahme mit den Institutionen und Vereinen.