Auch 2017 wird in der ersten Woche der NRW-Herbstferien (23.–27. Oktober) ein Akademieangebot stattfinden. Es richtet sich an Teilnehmerinen und Teilnehmer aus den 7. und 8. Klassen.

Eine Exkusion nach Dortmund zur DASA-Ausstellung zum Mitmachen bietet unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Einblicke in spannende Themen. Besuch aus Dortmund kommt vom Lehrstuhl für Rehabilitation und Pädagogik bei Blindheit und Sehen der Technischen Universität, um den Schülerinnen und Schülern wissenschaftlich und empathisch das Thema „Sehen“ zu vermitteln. Auch dabei ist viel Eigenaktivität und Bewegung gefragt!

Wie man eigene Spuren minimiert, lernen die Schülerinnen und Schüler in einem Workshop zum Thema Nachhaltigkeit, in dem Produkte, die gewöhnlich in Plastikverpackungen im Supermarkt gekauft werden, selbst hergestellt werden.


Neben diesen uns weiteren spannenden Angeboten belibt noch genug Zeit für den sozialen Austausch und ein reichhaltiges Angebot an Brettspielen steht ebenfalls zur Verfügung.

Hier alle Informationen ....